Reif für die Insel? - Auf nach Norderney!

SOUVERÄN UND KOMPETENT MIT STRESS UMGEHEN LERNEN.

Tatsache ist: Die Anforderungen im Job werden komplexer, Veränderungen sind an der Tagesordnung und der Druck steigt zunehmend an. 

 

Jetzt gibt es zwei Arten von Menschen: 

 

• Die einen merken nach und nach erste Auswirkungen: Eine innere Unruhe, Schlafstörungen, Reizbarkeit, …

• Die einen stecken alles super weg, haben anscheinend endlos Energie, fühlen sich vielleicht sogar aufgeputscht + herausgefordert.

 

Stress und seine Auswirkungen sind invidiuell. Doch beiden ist gemeinsam: Wer nicht rechtzeitig gegenwirkt, sondern immer nur aushält, bekommt die Quittung.

 

Aus persönlicher Erfahrung und meiner 30jährigen beruflichen Erfahrung als Trainerin und Therapeutin weiß ich, wie wichtig es ist, das richtige Handwerkzeug für den Umgang mit Stress zu haben. Ich habe 20 Jahre in einer Rehaklinik als Therapeutin gearbeitet, also mit Menschen, die diese Werkzeuge nicht zur Verfügung hatten und habe die katastrophalen Folgen gesehen.

 

• Spürst du, dass du mit deinen bisherigen Mitteln nicht ausreichend in Balance bleiben kannst?

• Suchst du Mittel und Wege, wie du unkompliziert und effektive schnell im Alltag wieder Energie auftanken kannst? 

• Möchtest du erfolgreiche und effektive Strategien haben, um wieder mehr Luft zum Atmen und mehr Energie fürs Leben zu haben?

 

Achtung: Dieses Trainings ist ein Präventativangebot. Daher ist es nicht passend, wenn du bereits körperliche oder psychische Krankheitssymptome verspürst. Es gibt dazu auf meiner Website hilfreiche andere Angebote. 

 

Vier zentrale Stellschrauben, um gelassener mit Stress umzugehen:

 

Vier zentrale Stellschrauben, um gelassener mit Stress umzugehen

Das Training setzt nicht nur an einer Stelle an, sondern berücksichtigt die vier zentralen Stellschrauben, um gelassener mit Stress umgehen zu können: 

 

1. Stressfaktoren erkennen

2. Stress managen

3. Stress abbauen 

4. Stress vorbeugen.

 

Du bekommst keine Methoden aufgedrückt, sondern es ist mir sehr wichtig, dass du erkennst, was für dich zutrifft und was du persönlich brauchst. Denn das Handwerkszeug ist für alle gleich, doch was genau du wie speziell brauchst – und was zu dir passt -, das will herausgefunden werden.

 

In diesem Training lernst du außerdem, wie du ganz praktisch das vermittelte Wissen in Deinem Alltag umsetzen kannst, sodass du dich leichter körperlich und seelisch entspannen und wieder Energie auftanken kannst. 

 

Wir machen viele Übung direkt am Strand. Mittels mentaler Techniken wirst  du zukünftig auch stressige Situationen mit mehr innerer Ruhe und Gelassenheit bewältigen können. Wir werden z. B. mit Yoga, autogenem Training, Fantasiereisen, Atemübungen und zahlreichen Stressbewältigungstechniken arbeiten … für mehr Gesundheit, innere Ausgeglichenheit und Lebensfreude.

 

Das erwartet Dich

Tag 1: Was ist eigentlich Stress und wie gehe ich bisher damit um?

  • Die Bestandteile des Stressgeschehens und wie der Körper darauf reagiert
  • Die kleinen und großen Konsequenzen, selbst wenn wir noch gar nicht „richtig“ negative Folgen oder Symptome verspüren
  • Selbstreflexion: Meine Kompetenzen zur Stressbewältigung
  • 3 Hauptwege der Stressbewältigung
  • Wie es gelingt, mit dem Kopf gegenzusteuern – kognitiv dem Stress entgegensteuern
  • Wie heize ich mir selbst bei Stress zusätzlich richtig ein?

 

2. Tag: Strategien für ein effektives Stressmanagement

  • Stressmanagement: Wie bringe ich mich selbst auf neue Gedanken?
  • Stress reduzieren durch das richtige Mindset 
  • Stress reduzieren durch Beachtung der 8 Gebote des Genießens
  • Den richtigen Fokus auf Energiequellen setzen
  • Bearbeiten individueller Stress-Situationen
  • Meine unterschiedlichen Energietankenstellen (Atemübung, autogens Training usw)
  • wenn es schnell gehen muss: Gewappnet für den Notfall:  die A-Quadrat-Strategie
  • Deine persönliche Planung anhand einer konkreten Situation, sodass du das Erlernte auch wirklich im Alltagsgetümmel umsetzen kannst.

 

Das springt für dich unterm Strich nach dem Training raus:

Du hast jede Menge Input erhalten zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema Stress. Das Ganze knackig und verständlich vermittelt. Dir ist klar: 

  • was Deine persönlichen Hauptwege in den Stress sind.
  • welche Risiken dauerhafter Stress für Deinen Körper bedeuten.
  • was dauerhafte Stressreaktionen körperlich für Folgen haben.
  • Du hast DEIN Entspannungsverfahren gefunden, das für Dich genau passend ist.
  • Du kennst Deine persönlichen Stressverstärker.
  • Du besitzt erfolgreiche Strategien für Dein gedankliches Stressmanagement und kannst mit Deinem Kopf gezielt dem Stress entgegensteuern und reduzieren. 
  • Du weißt wie Du gezielt genießen kannst.
  • Du hast Dir eine ganz konkrete Lösung für eine anstehende persönliche Stresssituationen erarbeitet.
  • Du hast eine klare und hilfreiche Strategie für den Notfall.

 

Meine Motivation/Mein Beitragzum gelingen

Meine Leidenschaft ist es, Menschen dabei zu unterstützen ihre inneren Kräfte so zu trainieren, dass sie sich ihrer bereits vorhandenen inneren Ressourcen bewusst werden und auch in schwierigen Zeiten wie ein Fels in der Brandung sein können. 

 

Ich weiß aus eigener leidvolle Erfahrung wie das ist, wenn Stress die letzten Energiereserven frisst und habe in meiner jahrzehntelangen Arbeit als Therapeutin gesehen, wie krank Menschen durch Stress werden können. Daher habe ich mein ganzes Wissen aus meinen unzähligen therapeutischen Ausbildungen wie (Gestalt-, Sozial-/Sucht-, Entspannungs- und Verhaltenstherapie), als Healthcoach, Heilpraktikerin (HPG) und Prozessberaterin nach UnternehmensWert:Mensch und meine 30 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Menschen in dieses Training gepackt. 

 

Daraus ist ein umfassender Werkzeugkoffer entstanden, der dich befähigt, ein kraftvolles und selbstbestimmtes Leben zu führen, das dich  erfüllt und gesund sein lässt - auch wenn es mal wieder hoch hergeht.  Ich  runde meine Trainings gerne mit einer guten Portion Humor und Herzlichkeit ab. Ich lache für mein Leben gern, am liebsten über meine eigenen Lebensfettnäpfchen.

 

Das sagen andere über das Training

Ich fands richtig gut! Danke dafür! Das Rundumpaket passte! Die Insel, die Räumlichkeiten, die stürmische See und die Teilnehmer! … Für mich persönlich fand ich die Vorstellung besonders hilfreich einen Schritt aus dem Geschehen zu gehen, innezuhalten und mit einem Blick von außen die Stresssituation zu betrachten.  Ich habe mir vorgenommen, diese Methode auf jeden Fall auszuprobieren!Spannend war, sich selbst anhand der Fragebögen einzuschätzen…und erstaunlich die Ergebnisse. Besonders schön waren natürlich die Entspannungsübungen…Ich kann das Seminar wärmstens empfehlen und wäre gerne bei einer aufbauenden Fortführung dabei! Ich bin rundum zufrieden!

                                                                                                                                                              Kerstin Sieve

 

Das Seminar war für mich ein Volltreffer und sehr hilfreich. Ich hoffe sehr, dass Cornelia noch solche Seminare in Petto hat, denn ich möchte mindestens einmal im Jahr dabei sein.:-) …Am Sonntagmorgen hat es bei mir richtig „Peng“ gemacht; wie ein Tsunami…. Das Seminar war für mich ein Volltreffer und sehr hilfreich. Ich hoffe sehr, dass Cornelia noch solche Seminare in Petto hat, denn ich möchte mindestens einmal im Jahr dabei sein.:-) …Am Sonntagmorgen hat es bei mir richtig „Peng“ gemacht; wie ein Tsunami…. Es ist schon lange her, dass ich mein Ziel, so klar vor Augen hatte und mich so selbstsicher und wohl dabei fühlte. Danke! 

                                                                                                                                                                                            Hannelore De Schutter

 

Ich bin gerade im Abschlussjahr meiner Ausbildung. Zeitdruck ohne Ende. Zusätzlich waren da die vielen Fragen. Was erwartet mich im Seminar? Wird es mir zu persönlich? Ich war stolz, dass ich mich dann doch für das Seminar entschieden habe, dass ich diesen Schritt gewagt habe. Ich wollte lernen, mit Stress präventiver umzugehen. Das ganze Wochenende war eine positive Entdeckungsreise. Ich habe viele zahlreiche Tipps bekommen. Hilfreich waren besonders die Selbsteinschätzungsbögen und die Erstellung eines Zielplans zur Umsetzung der neuen Ideen im Alltag!

Ich kann das Seminar nur empfehlen. Ich bin unendlich dankbar für diese tolle Erfahrung und freue mich auf weitere Seminare!

                                                                                                                                                                       Nina Hülsmann

Rahmenbedingungen

Das Seminar findet auf der wunderschönen Insel Norderney in der Inseloase in Laufnähe zum Strand und zur Innenstadt statt. Wir starten am ersten Tag um 18.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendbrot und wir beenden es am dritten Tag um 12.00 Uhr, so dass Du noch ausreichend Zeit für Strand und Meer hast.  Wenn Du willst kannst Du nach vorheriger Absprache mit der Inseloase Deine Zeit auf der Insel auch verlängern oder früher anreisen. Deine Investion beträgt 397,00 Euro zzgl. der Kosten für die Unterkunft und Halbpension a 136,00 Euro für ein Einzelzimmer. 

 

Ort: Inseloase, Marienstrasse 18, 26548 Norderney

 

Das erfolgreiche Anti-Stressprogramm wurde von Prof.Dr.Kaluza entwickelt und ist nach strengen Standards evaluiert. Es ist als Präventions-kurs nach §20 STGB V zertifiziert. Bei regelmäßiger Teilnahme wird daher die Kursgebühr von vielen gesetzlichen Krankenkassen bis zu 80% der Kurskosten erstattet, höchstens jedoch 200 Euro*. Privatversicherte erhalten in der Regel keine Rückerstattung. Bitte wende Dich bezüglich genauer Informationen an Deinen Krankenversicherungsträger.

 

Wie läuft das mit der anteiligen Kurskostenerstattung durch die gesetzliche Krankenkasse?

Das ist ganz einfach. Du klärst im Vorfeld mit Deiner Krankenkasse ab, ob und in welcher Höhe sie die Kurskosten erstatten. Am Ende des Kurses erhälst Du von mir eine Bescheinigung über die Teilnahme sowie Kurskosten. Diese Bescheinigung reichst Du bei Deiner Krankenkasse ein und Du erhälst die Kurskosten anteilig erstattet.  Die Unterkunft sowie die Verpflegung ist nicht erstattungsfähig.

 

*Bitte Ersattungsmöglichkeiten mit Deiner Krankenkasse im Vorfeld der Anmeldung klären.