Warum ich es liebe, meine Resilienz Seminare auf Norderney zu geben
Warum ich es liebe, meine Resilienz Seminare auf Norderney zu geben Klar, ein Grund ist natürlich die Insel. Ich liebe das Meer, das Seminar Haus, die Rundumversorgung und den Strand. Es entwickelt sich eine besondere Atmosphäre auf der Insel fernab vom Alltag. Schon die Überfahrt auf die Insel Norderney , das ablegen vom Anleger läutet mit dem Ding-Ding-Dong der Schiffsglocke eine andere Zeit ein. Meine Nichte Nina würde sagen eine "My time".
Dein Körper ist ein wahres Wunderwerk der Regeneration. Nach Deinem Rauchstopp startet er sofort, ohne zu schmollen, mit seinem Aufräumarbeiten. Er hat nur Dein Bestes im Sinn und möchte, dass Du so schnell wie nur irgendwie möglich alle Giftstoffe wieder aus dem Körper bekommst. Was er allerdings braucht, um die Aufräumarbeiten erledigen zu können, sind die richtigen "Bau-" Stoffe. Hier erfährt Du, welche das sind.

Der Mythos hält sich hartnäckig und hält viele Rauchaufhörwillige davon ab, ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen. Hier erfährst Du wie der Mythos in die Welt kam, wer dafür verantwortlich ist, und wie Du Dich mit dem beherzigen von drei einfachen Dingen vor dem Zunehmen schützen kannst, wenn Du mit dem RAuchen aufhören willst.
Entspannung und neue Energie in Sekundenschnelle. Ein paar gezielte Atemzüge, das wars! Diese tolle Übung eignet sich somit auch hervorragend für alle, die berufliche stark eingebunden sind und glauben für Entspannung keine Zeit zu haben :)

Dir Pausen zu gönnen, hat nichts mit fehlender Arbeitsmoral oder Egoismus zu tun, sondern mit Eigenverantwortung. Du übernimmst die Verantwortung für Dich und deinen Körper. Du sorgst durch die Pausen dafür, dass dein Akku voll ist. Dadurch kannst du leistungsfähiger und schneller deine Aufgaben erledigen.
Stress ist ein Begriff aus der Psychologie und meint einen unangenehmen emotionalen oder körperlichen Zustand, den Menschen in Situationen erleben, die sie als gefährlich oder als Bedrohung für ihr Wohlergehen erleben. Das Wort Stress bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Stresserleben ist für eine Reihe von schweren gesundheitlichen Störungen verantwortlich und beschneidet massivst die Lebensqualität. Mit Methoden des Stressmanagements lässt sich dem wirksam vorbeugen.

Rita kann es nicht glauben. „Das is jetzt nicht wahr oder?“ Sie ist stinke sauer und schier fassungslos. Sie hat 5 Tage nicht mehr geraucht und jetzt steht sie hier auf der Party mit einer Fluppe in der Hand. Sie könnte sauer auf Tom sein, der ihr die Zigarette angeboten hat. Es war wie ein Reflex, der sie die Zigarette hat annehmen lassen. Aber Tom hat nicht gewusst, dass sie aufgehört hat. Sie kocht innerlich vor Wut. „Warum schaffen das die andern so locker, mit dem Rauchen...
Was haben Lösungsmittel, PVC Fußböden, Insektenschutzmittel, Kampfgase gemeinsam? Hier erfährst Du alles über deinen täglichen Chemiecocktail, wie die Tabakindustrie Dich manipuliert und was Du sonst noch so brauchst, um Dir nicht länger, ein X für ein U vormachen zu lassen und eigenverantworliche Entscheidungen zu treffen.

Gestern traf ich auf dem Parkplatz vor dem Markt die ältere Schwester einer Schulfreundin. Wir plauschten ein wenig über Gott und die Welt und ich fragte sie im Verlauf des Gesprächs, wie es Mechthild (ihrer Schwester), denn jetzt gehe und sie sagte: „Mechthild?“ – Pause - „…Mechthild ist tot.“ Ich war erschrocken: „Was? …seit wann denn?“ „Sie ist nur 45 Jahre alt geworden!“ sagte sie. Ich fragte, woran sie denn so früh verstorben sei und sie meinte nur: „Sie hat...
Sonntag auf einer Motorradtour sprach mich ein Bikerkollege verschämt während einer Pause an, als wir gerade auf dem Weg zu einem Cafe waren, um die letzten Sonnenstrahlen bei einem Latte Macchiato im Biergarten noch einzufangen. "Sag mal, was kann man da eigentlich machen. In unserer Firma gibt es einen Abteilungsleiter, der sitzt schon morgens in seinem Büro und stinkt nach Alkohol. Alle wissen es und keiner sagt oder macht was."

Mehr anzeigen